Black Sheep Pipers Blog

Schottischer Markt Schönenwerd

Sa 26.10.2013 
Autor: Sandra Wenk
Bei wunderschönem Herbstwetter durften wir die Besucher des Schottischen Marktes in der Scotch Malt Whisky Society Schönenwerd unterhalten. Der kleine aber feine Markt zieht alljährlich Liebhaber schottischer Spezialitäten und Leckereien an. 
Die Scotch Malt Whisky Society ist eine weltweit vertretene Gemeinschaft von Whisky-Kennern. Die Society kauft bei den Distillerien auserlesene Fässer und füllt diese selber ab. Das Spezielle daran ist, dass auf den Etiketten die Ursprungsdistillerie nicht erwähnt wird. Die Whiskys werden den Mitgliedern der Society mit einer sehr originell verfassten Beschreibung vorgestellt. Diese Beschreibung enthält folgende Eckdaten: Fasssorte, Alkoholgehalt, Jahrgang und Region. Hier gehts zum Whisky der Society. 
Unsere Band hat das Angebot des Schottischen Marktes musikalisch abgerundet.

Appowila Highland Games

Sa 07.09.2013 
Autor: Archiv
Lange haben wir darauf gewartet und wurden nicht entäuscht. Die Appowila Highlandgames sind in ihrer Art einzigartig. Die Mischung von Mittelaltermarkt, Highlandgames und Duddelsackmeisterschaft ist speziell und gefällt. Man fühlt sich hier sofort willkomen und wird von den Organisatoren verwöhnt.

Wir haben, wie man es von den Black Sheep gewohnt ist, unser Camp auf dem Parkplatz aufgeschlagen. Simeon und Tamara haben uns vor den gelegentlichen Regenschauern Asyl unter ihrem riesigen Vorzelt gegeben.

Ein Highlight war die grosse Parade mit ca. 100 Musikern. Dadurch dass die Schweizermeisterschaften der PBAS durchgeführt wurden hatte man auch Gelegenheit mit Mitgliedern anderer Bands Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakt zu knüpfen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Ausgabe der Appowila Highlandgames.

Musikparade Toffen

Sa 24.08.2013 
Autor: Archiv
Eine neue Erfahrung konnten wir anlässlich der Musikparade in Toffen machen hatten wir doch das erste Mal einen "Täfeli-Boy" der an der Parade mit einem Schild mit unserem Bandnamen voraus ging.

Lange war nicht klar ob der schlechten Witterung wegen die Parade durch einen Auftritt auf der Bühne im Festzelt abgelöst wird. Petrus hat aber ein Musikerherz und schloss die Regenschleuse, so dass die Parade wie geplant stattfinden konnte. Nach der Parade spielten wir noch ein paar Tunes vor dem Festzelt und am späten Abend nochmals in der Bar. Es war ein toller Anlass und auch für uns etwas spezielles statt mit anderen Pipe-Bands einmal an einem Fest mit Musikgesellschaften teilzunehmen.

Geburtstag Roggwil

Sa 10.08.2013 
Autor: Archiv
Bei strahlendem Sonnenschein durften wir an einem Geburtstagsfest aufspielen.
Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  

 

Realisation: apload GmbH